01_PERISCOPE

PERISCOPE ARCHITECTURE

Monography gerner°gerner plus, Projects 1996-2006

 

From single family homes to residential buildings to representative wineries, an unmistakeable uniqueness has been preserved until today. The title of the book follows in this spirit: periscope architecture. The buildings want to go up high and beyond, want to enjoy the view, and like a periscope, pull in pictures of the city and countryside.

 

Award: Austria’s Most Beautiful Books 2007

2017_01_DBZ cover

DBZ COVERSTORY

Beton
DBZ DEUTSCHE BAUZEITSCHRIFT 2017

2017_02_Architektur Aktuell

AUSTRIAN CLIENT AWARD 2016

Austrian client award 2016
Architektur.Aktuell, Vienna 2017

2014_10_flow

PLAY WITH THE GREY EMINENCE

Das Magazin für Baukultur
Architektur Wettbewerbe 2016

Books

 

DIE ZUKUNFT DER GEMEINNÜTZIGKEIT. TRENDSTUDIE   mühl ZukunftsInstitut 2014

UNIVERS LIVING: 50 EIGENTUMSWOHNUNGEN   uni   AW Architektur Verlags GmbH 2014

WIEN PLUS – ASPEKT: ARCHITEKTUR + ENERGIE energie, kpp  MA 20 Energieplanung (ed.) 2013

ARCHITECTURE AND WINE IN CENTRAL EUROPE  hill, weritas   Galerie Jaroslava Fragnera & Architectura 2013

HÄUSER DES JAHRES – DIE 50 BESTEN EINFAMILIENHÄUSER DES JAHRES   pöt   Callwey Verlag 2013

ARCHITEKTURLANDSCHAFT NIEDERÖSTERREICH: WEINVIERTEL   weritas   Springer Verlag 2013

EUROPEAN STYLE  weritas   Shanglin Verlag 2013

APARTMENT BUILDINGS   bomb, jsg   Braun Verlag 2013

BEST OF AUSTRIA   weritas  Architekturzentrum Wien (ed.), Park Books 2012

HOUSING DENSITY   thu, kai  Springer Verlag 2012

WEIN & ARCHITEKTUR  hill, weritas   Edition Detail 2011

ARCHIPENDIUM 2012   hill, weritas   archimappublishers 2011

HAUS & AUTO   triath   Callwey Verlag 2011

ÖSTERREICHISCHE ARCHITEKTUR IM 20. JH., BD. III   hmh, kfg, mei   Architekturzentrum Wien (ed.), Residenz Verlag 2010

WINE CULTURE ARCHITECTURE  hill, weritas   Architects’ Foundation 2010

ORTE – ARCHITEKTUR IN NIEDERÖSTERREICH 2002-2010   weritas   Springer Verlag 2011

ARCHITEKTUR UND WEIN   hill, weritas   Callwey Verlag 2010

CANTINE   hill, well   Motta Architettura 2008

ORTE – ARCHITEKTUR IN NIEDERÖSTERREICH 1997-2007   k_01   Springer Verlag 2007

DBOOK – DENSITY, DATA, DIAGRAMS, DWELLINGS   kai   a+t ediciones 2007

METALLFASSADEN   kai   DVA 2007

DACHAUFBAUTEN   roof 8   DVA 2007

SCULPTURAL ARCHITECTURE IN AUSTRIA   sued.see   Verlag Anton Pustet 2006

YO.V.A   kai, hill, mei, thu, triath, alm   Stadtplanung Wien 2006

WINE BY DESIGN  hill   John Wiley & Sons Ltd 2006

WIENER WOHN_BAU 1995-2005   kfg, kost, mei, thu   Holzhausen Verlag 2005

WEIN ARCHITEKTUR – VOM KELLER ZUM KULT   hill, well, hundsdorfer   Architekturzentrum Wien (ed.), Hatje Cantz Verlag 2005

NEUE ARCHITEKTUR IN BURGENLAND UND WESTUNGARN  hill, hundsdorfer, sued.see, well, zuck   Verlag Anton Pustet 2004

SALZBURG BESSER BAUEN   alm   Initiative Architektur Salzburg (ed.), Verlag Anton Pustet 2003

TODAY´S COUNTRY HOUSES   sued.see   Structure 2005

EMERGING ARCHITECTURE 2   dachbox, hmh, kfg, woodstock, zuck   Springer Verlag 2002

20 X 3 PROJECTS OF YOUNG AUSTRIAN ARCHITECTS   d.o.s.e., zuck, sued.see   Triton Verlag 2001

 

 

Office

 

ALWAYS ON THE OUTLOOK FOR THE NEXT CHALLENGE howa, kamp, passage, bbw, czart, triath, Discover Germany 2015

EMPFEHLUNG: HELMUT RICHTER. Unangepasst – visionär – sperrig, Weiss 2015

DAS TOR NACH WIEN. Philipshaus, Immo Kurier 2015

SCHÖNE NEUE ARBEITSWELT. Wie weit soll Flexibilität im Berufsleben gehen?, flow 2014

TRENDS & PROGNOSEN – STATEMENT, Immobilien Investment 2014

URBANE FREIRÄUME – RECHT ODER LUXUS?, So! Planen Bauen Leben 2014

GROSZE GESTEN FÜR DIE WEINKULTUR, Modulor 2014

STATEMENTS, Faces of Interior 2014

WIEVIEL ÖKOLOGIE VERLANGT DER NUTZER?, So! Planen Bauen Leben 2013

BAUORDNUNG MUSS BRENNEN, Der Standard Album 2013

KEIN GRAMM ZU VIEL – DAS IST DIE HALTUNG. WAS ARCHITEKTUR HEUTE LEISTEN MUSS, Grohe 2013

OHNE TÜREN WÄRE ES GENAUSO GUT, Der Standard – Open Haus 2013

VORSTELLUNGSGESPRÄCH, ait 2013

GERNER°GERNER PLUS IM PORT-RE, Mies. Magazin / Architektur für Fern Seher, TV-Interview, Okto 2013

GERNER°GERNER PLUS, Slovenska Architektonicka Revue 2012

BAUE LIEBER UNGEWÖHNLICH, H.O.M.E. Wien Living 2012

TREUE LINIENFÜHRUNG, Immo Kurier Portrait 2012

DAS ARCHITEKTEN-DORF, H.O.M.E. 2012

KEINE SELBSTDARSTELLER, H.O.M.E. 2011

ALLES MUSS FLEXIBEL SEIN, Kurier – Wohnen in Wien 2011

FREIRAUM GESTALTET VON GERNER°GERNER PLUS, Die Presse am Sonntag 2010

PRO DESIGN, Immo Kurier 2008

DIE LEBENSINSEL, Wohnart 2008

SKURRILE GRUPPENNAMEN UND EVENTIDEEN, NZZ online 2008

DAS PLUS GEGEN MAGENGESCHWÜR, Architektur & Bauforum 2007

KRAUT GEGEN RÜBEN, H.O.M.E. 2006

GERNER°GERNER PLUS, wien live 2006

JUNGE ARCHITEKTEN / GERNER°GERNER PLUS, Der Entwurf 2006

WOHNEN NEU DEFINIEREN. INTERVIEW PELARGONIENWEG MIT GESIBA, Unsere Stadt 2006

JUNGE ARCHITEKTEN – ANTWORTEN, Der Entwurf, DBZ 2006

IDEJA – OUTLINE OF IDEAS, oris, Zagreb 2005

AB IN DIE SELBSTÄNDIGKEIT, win 2005

DER TRAUM DES ARCHITEKTEN, Die Stadt 2004

GERNER°GERNER PLUS, Ideal Architecture, Korea 2003

ÜBER LITEREKTEN UND IHRE ARCHILATUR, Architektur & Bauforum 2003

LUXUS? WAS IST DAS?, H.O.M.E. 2002

GELEBTE GEODREIECKE, H.O.M.E. 2001

VOLLMUNDIG AUSGEREIFT SPRITZIG VEREDELT, Architektur & Bauforum 2000

SCHNELLER, HÖHER, LEICHTER, Der Standard 2000

GERNER°GERNER PERSÖNLICH, H.O.M.E. 1999

EIN TAG IM LEBEN VON GERNER/GERNER, Der Standard 1998

NEWBIES, Falter Special 1998

 

 

Projects

 

copa – Cagrana, Stromkilometer 12,5, Vienna 22

ETAPPENSIEG FÜR DIE STADT WIEN; diepresse.com 2015

EIN EINFACHER PLAN, Falter 2015

NEUBAU AUF DER COPA CAGRANA, diepresse.com 2014

STADT WIEN ERRICHTET NEUBAU AUF DER COPA CAGRANA, derstandard.at 2014

DEM RATHAUS REISST DER FADEN, kurier.at 2014

 

scg – Social Center for Assisted Living, Nursing Home, and Parish, Graz / Styria

TAG DER OFFENEN TÜR IN GRAZ-LEND. SeneCura Inform 2014

 

nouveau niveau – Residential Complex Gerasdorfer Straße, Vienna 21

EINBRECHERN WIRD DIE ARBEIT ERSCHWERT, Kurier 2014

WOHNEN AUF HOHEM NIVEAU, Architektur & Bauforum 2014

GERASDORFER STRAßE, WIEN 21, Architekturjournal wettbewerbe 2010

GROSSER BAUTRÄGERWETTBEWERB ZUM THEMA WOHNSICHERHEIT, Wien heute 2010

SICHER WOHNEN IM GRÜNEN, Perspektiven – Sonderheft Sicherheit 2010

 

uni – Residential Complex Universumstraße, Vienna 20

EINE SICHERE ANLAGE, IN GUTEN WIE IN SCHLECHTEN ZEITEN, Immo Kurier 2012

 

passage – Culture Passageway Karlsplatz, Vienna

PASÁŽ, VIEDEŇ, ARCH 2014

KULTURPASSAGE, Modulor 2014

KULTURPASSAGE KARLSPLATZ, WIEN, Architekturjournal wettbewerbe 2014

BAUNETZ STARTSEITE, Baunetz 2014

KUNST IM UNTERGRUND, H.O.M.E. 2014

FRISCHE ANSICHTEN, Kurier 2013

UNTER DEM KARLSPLATZ, WIEN, architektur.aktuell 2013

KULTURPASSAGE KARLSPLATZ – DIE NEUE FLANIERMEILE WIENS, Zement + Beton 2013

KULTURLINIEN IM UNTERGRUND, City 2013

UNTERGRUNDKULTUR JENSEITS VON AUSTRIA UND RAPID, Der Standard 2013

SO SPACIG IST UNSERE NEUE KARLSPLATZ-PASSAGE, Österreich 2013

NEUER GLANZ FÜR PASSAGE KARLSPLATZ, Heute 2013

1955: WIEN WILL WELTSTADT WERDEN – DIE OPERNPASSAGE, Österr. Zeitschrift f. Kunst u. Denkmalpflege 2012

KARLSPLATZ-PASSAGE: NOCH 17 MONATE BAU, Österreich 2011

KARLSPLATZ-PASSAGE, STADTENTWICKLUNG – 100 PROJEKTE WIEN, 2010

HELLE HALLE STATT DÜSTERER SCHLAUCH, Wiener Zeitung 2010

KULTURPASSAGE KARLSPLATZ WIEN – LICHT UND KUNST FÜR DIE UNTERWELT, architektur.aktuell 2009

MEHR LICHT UND KULTUR, wien.at 2008

NEUGESTALTUNG DER KARLSPLATZ-PASSAGE, Profil 2008

DER LANGE SCHLURF WIRD ZUR KULTURPASSAGE, Der Standard 2008

KARLSPLATZ WIRD VÖLLIG UMGEBAUT, Österreich 2008

KARLSPLATZ WEITER AUF ENTZUG SETZEN, orf.at 2008

STADT LÜFTET GEHEIMNIS UM DEN KARLSPLATZ NEU, Wien heute 2008

 

energie – Wien Energie Operations Building, Vienna 22

PREVÁDZKOVA BUDOVÁ, ARCH 2013

NUOVI UFFIZI UNERGIE, domusweb 2012

 

pel – Housing Estate Pelargonienweg, Vienna 22

BAUEN FÜR ALLE GENERATIONEN, Wohn Forum 2012

NÄHE GESUCHT, ABER NICHT TÜR AN TÜR, Standard Immobilien 2011

RUHEOASE IN WIEN-DONAUSTADT: TERRASSEN, LOGGIEN UND GÄRTEN, Heute 2011

WIEN WOHNT VIELFÄLTIG, Heute 2011

ÖKOLOGISCHES WOHNEN FÜR JUNG UND ALT, Kurier – Wohnen in Wien 2011

WAGNIS AM STADTRAND, Wohnen plus 2008

DRAUSSEN IN DER STADT – URBANES WOHNEN IM GRÜNEN, Fairliving – Gesiba 2006

WOHNEN NEU DEFINIEREN, Unsere Stadt – Gesiba 2006

EINE PELARGONIEN-OASE IN WIEN, 85 Jahre Gesiba – Rückblick und Ausblick 2006

 

bomb – Residential Building Bombardiergründe, Vienna 21

SOZIALER WOHNBAU IN WIEN – 90 JAHRE ERFOLG UND HERAUSFORDERUNG, Perspektiven 2013

NEUES STADTQUARTIER   1953 – 2013 WIR SIND 60! Heimbau 2013

APARTMENT BUILDINGS, Braun Verlag 2013

EIN GRÜNER ÜBERFLIEGER MIT GRÜNEN FREIRÄUMEN, Standard Immobilien 2013

BOMB, Design + Art in Greece 2013

BOMB(ASTICKÉ) SOCIÁLNE BÝVANIE, ARCH 2012

NEUER WOHNBAU VON GERNER°GERNER PLUS, Immo Kurier 2012

KLASSE TROTZ MASSE, Architektur & Bau Forum 2011

ALLES MUSS FLEXIBEL SEIN, Kurier – Wohnen in Wien 2011

BOMBARDIERGRÜNDE, Stadtentwicklung – 100 Projekte Wien, 2010

NEUER WIENER WOHNUNGSBAU – GERNER GERNER PLUS FEIERN RICHTFEST, baunetz.de 2010

NEUE WOHNUNGEN, Wien heute – ORF 2 2010

NEUE STADTENTWICKLUNGSGEBIETE, Perspektiven 2010

DIE STRASSENBAHN WAR EINMAL, Wien heute 2010

WO FRÜHER DIE STRAßENBAHN GEBAUT WURDE, Wien heute 2009

 

jsg – Residential Building Jagdschlossgasse, Vienna 13

APARTMENT BUILDINGS   Chris van Uffelen, Braun Verlag 2013

WOHNBAU JAGDSCHLOSSGASSE, WIEN 13, Architekturjournal wettbewerbe 2012

NEUINTERPRETATION DER KLASSISCHEN STADTVILLA, Zement + Beton 2012

ARCHIPENDIUM 2013, archimappublishers 2012

NACHBARSCHAFTLICH, Architektur & Bauforum 2012

JSG APARTMENT BUILDING, Frame online 2012

ÜBERZEUGUNGSARBEIT MIT SCHWARZ-WEISS-MALEREI, Der Standard 2012

 

mühlgrund – generations : living on Mühlgrund, Vienna 22

ALLES MUSS FLEXIBEL SEIN, Kurier – Wohnen in Wien 2011

WIE WERDEN WIR WOHNEN?, Fair Wohnen 2011

FORUM FÜR ALLE LEBENSLAGEN, Wohnen plus 2011

MÜHLGRUNDGASSE, Stadtentwicklung – 100 Projekte Wien, 2010

ZIELGEBIET U2-DONAUSTADT / BEREICH STATION STADLAU, Publikation MA 18, 2010

BARRIEREN BESEITIGEN, Architektur & Bauforum 2009

GENERATION OHNE GRENZE, Wohnart 2009

KEIN PLATZ FÜR BARRIEREN, wien.at 2009

GRENZENLOSES WOHNVERGNÜGEN, Kurier 2009

BEDARFSGERECHTER WOHNBAU STATT WOHNUNGEN VON DER STANGE, Perspektiven 2008

NEUER LEBENSRAUM MIT VIEL INNOVATION, Wohnart 2008

GEMEINSAM STATT EINSAM, Konstruktiv 2007

 

pöt – Single Family Home Addition, Pöttelsdorf / Burgenland

FENSTER ZUM HOF, Schöner Wohnen 2014

DIE ZUKUNFT BURGENLÄNDISCHER STRECKHÄUSER, exhibition catalogue, Architektur Raumburgenland 05 2014

AUS ZWEI MACH EINS, 100 österreichische Häuser 2014/15

ARCHITEKTENRÄUME ALS BAUHERRENTRÄUME, So! Planen Bauen Leben 2014

DER TAUBE EINEN RIEGEL VORGESETZT, So! Planen Bauen Leben 2013

ALT UND NEU IM KONTRAST, architektur.aktuell 2013

HÄUSER DES JAHRES – DIE 50 BESTEN EINFAMILIENHÄUSER DES JAHRES, Callwey Verlag 2013

GERNER°GERNER PLUS: PÖT, Domus online 2013

HAUS TAUBE VON GERNER°GERNER PLUS ARCHITEKTEN, AZ / Architekturzeitung 2013

AUF METALLBAUTECHNIK GESETZT, Skin 2013

ALTBESTAND IM EINKLANG MIT NEUBAU, Baumagazin 2013

VERBINDENDE ELEMENTE, a3 b:tec 2013

BAUERNHAUS MIT ZUBAU, Die Presse Immobilien 2013

ZUBAU IM BURGENLAND – BEHUTSAM ERGÄNZT, architektur.aktuell 2013

EINFAMILIENHAUSZUBAU IM BURGENLAND, AIT 2013

CENA SPOLKOVEJ KRAJINY BURGENLAND ZA ARCHITEKTURU, Forum Architektury 2012

NEUES WOHNEN ZWISCHEN ZWEI ALTEN FLÜGELN, Der Standard 2012

 

schuko – Resdidential Complex Schukowitzgasse, Vienna 22

ALLES MUSS FLEXIBEL SEIN, Kurier – Wohnen in Wien 2011

 

weritas – Regional Visitor and Wine Center, Kirchberg am Wagram / Lower Austria

BAUKUNST FÜR ALLE, Immo Kurier 2014

CRYSTAL IN LOESS, oris 2014

TRADITION IM AUFBRUCH, Vinaria 2014

WERITAS – WO DER WEIN ZU HAUSE IST, Falstaff Spezial, Wagram Sonderausgabe 2014

ARCHITEKTURLANDSCHAFT NIEDERÖSTERREICH: WEINVIERTEL, Springer Verlag 2013

EUROPEAN STYLE, Shanglin Verlag 2013

WERITAS, KRISTALL IM LÖSS, Gestalte(n) 2013

BEST OF AUSTRIA, Architekturzentrum Wien (ed.), Park Books 2012

SYMPATHIETRÄGER, Immo Kurier 2012

NEUES WAHRZEICHEN AM WAGRAM, Kurier 2012

WEIN & ARCHITEKTUR, Edition Detail 2011

HEIMLICH STILL UND LEISE, Der Standard Rondo 2011

ARCHIPENDIUM 2012, archimappublishers 2011

WINE CULTURE ARCHITECTURE, Architects’ Foundation 2010

ORTE – ARCHITEKTUR IN NIEDERÖSTERREICH 2002-2010 BAND 3, Springer Verlag 2011

WEIN & SCHMANKERLN, Der Feinschmecker – Bookazine 2011

WERITAS AUSGEZEICHNET!, Amtsblatt Bezirkshauptmannschaft Tulln 2011

ARCHITEKTUR UND WEIN, Callwey Verlag 2010

GEBIETSVINOTHEK IN KIRCHBERG, AIT 2010

V ARCHITEKTÚRE JE PRAVDA?, ARCH 2010

WEINHERBST NIEDERÖSTERREICH 2010, Wagram Falstaff Special 2010

WERITAS – REGIONALZENTRUM UND GEBIETSVINOTHEK, Architektur Journal 2010

WINZER-WAHRHEIT, Immo Kurier 2010

GLASKRISTALL IM LÖSS, Skin 2010

BEZOEKERS- EN WIJNCENTRUM IN OOSTENRIJK DOOR GERNER°GERNER PLUS, dearchitect.nl 2010

UNTERWEGS AM WAGRAM, Gusto 2010

KRISTALL IM LÖSS: WERITAS, Zement + Beton 2010

WEIN, LÖSS, LANDSCHAFT, Die Presse 2010

WERITAS – REGIONALZENTRUM UND GEBIETSVINOTHEK, Architektur Journal 2010

NÖ BAUPREIS 2009, Architekturjournal wettbewerbe 2009

IN ARCHITECTURA VERITAS, Architektur & Bauforum 2009

LUST AUF LÖSS, Gewinn 2009

SINNLICHE BAUTEN, Wein Herbst 2009

NEUES REGIONSZENTRUM WAGRAM – WERITAS, niederoesterreich.at 2009

IN WAGRAM WERITAS – GLASKRISTALL IM LÖSS, news.at 2009

DER GLASKRISTALL IM LÖSS, Gault Millau 2009

GLASKRISTALL IM LÖSS – IN WAGRAM WERITAS, Region Wagram 2009

 

butt – Company Headquarters Roof Conversion, Himmelberg / Carinthia

PROJEKT DES MONATS, Der Plan 2008

 

haim – Haimel Winery, Traismauer / Lower Austria

NIEDERÖSTERREICHS CUVÉE VOM FEINSTEN, Kurier 2006

 

triath – Gallery and Multifunctional Building, Grenzach-Whylen / Germany

KUNST PARK HAUS IN HAUS & AUTO, Callwey 2011

ROUND EUROPE – CONCRETE BUILDINGS, Architecture Today 2010

HIGHER GROUND, Wallpaper, UK 2010

NOMINIERT – SCHWEIZER NIEDERLASSUNGEN IM AUSLAND, Publikation Award für Marketing+Architektur, 2010

GALERIE TRIATH, Zement + Beton 2010

KULTUR.ARCHITEKTUR, baz 2008

RAUM ZUM DENKEN UND KREATIVEN HANDELN, Architektur & Bauforum 2008

YO.V.A, Stadtplanung Wien 2006

 

thu – Social Housing Thürnlhof-West, Vienna 11

HOUSING DENSITY, Springer Verlag 2012

ECOLOGY SEWN INTO A CONCEPT, oris 2009

SOCIAL HOUSING THÜRNLHOF WEST, Vienna, domus 2009

GERNER°GERNER PLUS LASSEN IHR HAUS IN SIMMERING FLIEGEN, Österreich 2008

WOHNEN IN DER NÄHMASCHINE, Der Standard 2008

DIE MENSCHEN SOLLEN SICH WOHLFÜHLEN   BESSER WOHNEN, besser wohnen 2007

SIMMERING BOOMT!, Vormagazin 2006

WOHNTRAUM MIT EINZIGARTIGEN EXTRAS, Wien heute 2006

YO.V.A, Stadtplanung Wien 2006

WIENER WOHN_BAU, Holzhausen Verlag 2005

 

kfg – Residential Building Kirchfeldgasse, Vienna 23

ÖSTERREICHISCHE ARCHITEKTUR IM 20. JAHRHUNDERT, BAND III, Architekturzentrum Wien (ed.), Residenz Verlag 2010

WIENER WOHN_BAU, Holzhausen Verlag 2005

EMERGING ARCHITECTURE 2, Springer Verlag 2002

EIN UNGEWÖHNLICHES EXPERIMENT, Kurier 2000

WOHNBAUPROJEKT KIRCHFELDGASSE, Falter extra Wohnen 1999

ARCHITEKTEN-PREIS VERGEBEN, Die Presse 1998

BEWERB: JUNGE ARCHITEKTEN IM WETTSTREIT, Kurier 1998

WOHNBAUVORHABEN KIRCHFELDGASSE, Architekturjournal wettbewerbe 1998

 

kost – Social Housing Kosteleckyweg, Vienna 11

WIENER WOHN_BAU, Holzhausen Verlag 2005

FEINARBEIT AUF KLEINEM RAUM, ÖSW (ed.), Wohnen Plus 2006

EIN FAMILIENPARADIES IN KAISEREBERSDORF, Wohnen heute 2005

 

mei – Social Housing Meissauergasse, Vienna 22

ÖSTERREICHISCHE ARCHITEKTUR IM 20. JAHRHUNDERT, BAND III, Architekturzentrum Wien (ed.), Residenz Verlag 2010

ZUKUNFTSWERKSTATT WOHNBAUEN, Wüstenrot Stiftung 2010

ECOLA, AIT Edition 2008

WOHNHAUSANLAGE MEISSAUERGASSE, exhibition catalogue „Wiener Wohnbau“, Stadt Wien 2008

BLICK NACH WIEN, Applaus 2007

GOLDHAUBE, architektur.aktuell 2007

CONSTRUCTING VIENNA, Contrast 2007

MITEINANDER LEBEN – WOHNHAUSANLAGE WIEN 22, Domico Report 2006

FREIRAUM FÜR SOZIALES, Der Standard Album 2006

HAUS MIT GELBER ZIPFELMÜTZE, Architektur & Bauforum 2006

HARDWARE ZUM WOHLFÜHLEN, Wohnen plus 2006

YO.V.A, Stadtplanung Wien 2006

DER TRAUM DES ARCHITEKTEN, Die Stadt 2004

WIENER WOHN_BAU, Holzhausen Verlag 2005

MEISSAUERGASSE 21-23 / KOMZAKGASSE 21, exhibition catalogue „Housing in Vienna“, 2003

 

pott – Residential Building Pottendorferstraße, Vienna 12

GESCHMACKVOLL WOHNEN, Standard Immobilien 2008

 

alm – Community and Events Center Oberalm / Salzburg

GEMEINDEZENTRUM OBERALM, exhibition catalogue „Architekturpreis Salzburg 2006“, 2006

YO.V.A, Stadtplanung Wien 2006

SALZBURG SATTELT UM: NEUES AUS DEM INNERGEBIRG, architektur.aktuell 2006

SCHWEBEND, ABER NICHT ABGEHOBEN, Architektur & Bauforum 2005

GEMEINDEZENTRUM OBERALM – TRANSPARENTE UMSETZUNG, Salzburger Nachrichten 2005

ARCHITEKTUR FÜR OBERALM, Salzburger Nachrichten

Architekturjournal wettbewerbe 2003

SALZBURG BESSER BAUEN, Initiative Architektur Salzburg, Verlag Anton Pustet 2003

 

hot – National Park Center Hohe Tauern, Mittersill / Salzburg

Architekturjournal wettbewerbe 2005

 

kai – Residential Building Kaiserstraße, Vienna 7

HOUSING DENSITY, Springer Verlag 2012

DBOOK – DENSITY, DATA, DIAGRAMS, DWELLINGS, a+t ediciones 2007

METALLFASSADEN, DVA 2007

OASEN IM HINTERHOF, DBZ 2006

YO.V.A, Stadtplanung Wien 2006

EINGEKLINKT INS MARK DER STADTNOMADEN, Der Standard 2005

HEUER NEU IM SORTIMENT, Die Presse 2005

Architekturjournal wettbewerbe 2003

QUALITÄT DURCH ARCHITEKTUR RECHNET SICH, Immo Kurier 2002

 

wan – Single Family House Addition, Gablitz / Lower Austria

VOM SCHATTEN ANS LICHT, Der Standard 2006

 

heute – Boxes for “heute” newspapers, Underground and Train Stations, Vienna and Lower Austria

UNTERIRDISCHER BOXENSTOPP, Der Standard Kommunikation 2004

 

hill – Leo Hillinger Winery, Jois / Burgenland

WEINGUT HILLINGER, JOIS, AUSTRIA, Walter Knoll Projects 2014

WEIN & ARCHITEKTUR, Edition Detail 2011

ARCHIPENDIUM 2012, archimappublishers 2011

CONTEMPORARY ITINERARY: WINERIES, Area 2011

COOLE LOFTS FÜR DEN WEINGENUSS, Der Feinschmecker – Bookazine 2011

WINE CULTURE ARCHITECTURE, Architects’ Foundation 2010

ARCHITEKTUR UND WEIN, Callwey Verlag 2010

THE TEN ARCHITECTURAL WONDERS OF THE WINE WORLD, Design Crave 2009

CANTINE – ARCHITECTURE TOOLS, Motta Architettura 2008

BUILDING A BETTER WINERY, architecture+urbanism 2008

LICHT IM WEINGUT HILLINGER IN JOIS, Bauhandwerk 2008

INS RECHTE LICHT GERÜCKT, bba 2008

PROFI-CHECK, Hotel Style 2007

WEINGUT HILLINGER, Zement + Beton 2007

CALCESTRUCCO DI-VINO, IIC – l´Industria Italiana del Cementerio 2006

DESIGN MACHT DEN WEIN, Süddeutsche Zeitung 2006

VINARIA LEO HILLINGER, de arhitectury 2006

YO.V.A, Stadtplanung Wien 2006

POESIE IN FLASCHEN UND GEMÄUER, Parnass 2005

WEINMONUMENTE, Profil Kultur 2005

VOLL IM BAURAUSCH, Der Standard Album 2005

WEINGUT IN JOIS, Detail 2005

WEINARCHITEKTUR, Perspektiven 2005

VINARSTOÍ HILLINGER, Stavba 2005

WEINGUT HILLINGER, DANS LE BURGENLAND, d´Architectures 2005

WEIN ARCHITEKTUR – VOM KELLER ZUM KULT, Architekturzentrum Wien (ed.), Hatje Cantz Verlag 2005

GEBAUTE LANDSCHAFT, AIT 2005

WEINGUT HILLINGER, Vienna 2005

WEINGUT HILLINGER, Baumeister 2004

REIN IN DEN WEIN, H.O.M.E. 2004

LEARNING FROM NAPA VALLEY, architektur.aktuell 2004

WEINGUT HILLINGER, Planen, Bauen, Wohnen 2004

FERTIGTEILKELLER MIT BLICKKANONE, Der Standard 2004

MIT BLICK AUFS BARRIQUE, Die Presse 2004

KELLERKULTUR NEU INTERPRETIERT, Presse Schaufenster 2004

MAGISCHER ORT FÜR MAGISCHEN WEIN, Wirtschaftsblatt 2004

Vinarský závod Hillinger, Rakousko, Fórum, Prag, 2004

WEINGUT HILLINGER, Beton + Zement 2004

STILSICHER, Falstaff Burgenland Special 2004

WEINGUT HILLINGER, Beton + Zement Sonderheft Ingenieurpreis, 2004

NEUE ARCHITEKTUR IN BURGENLAND UND WESTUNGARN, Verlag Anton Pustet 2004

IN BETON GEREIFT, Lafarge/Perlmoser 2003

EFFIZIENZ UND INSZENIERUNG, KULTUR UND ÖKONOMIE, architektur.aktuell 2003

BACCHUS IN THE HILLS, Architektur & Bauforum 2003

PARADE-WINZER BAUT NUN MODERNEN WEINKELLER IN DEN HÜGELN BEI JOIS, Kronenzeitung 2003

BURGENLAND HEUTE, ORF Burgenland 2003

GEMEINDERAT VON JOIS SPRACH SICH FÜR WEINKELLER-PROJEKT AUS, Kurier 2002

 

wap – Wohnen am Park, Vienna 2

Architekturjournal wettbewerbe 2004

 

k_01 – Single Family House, Klosterneuburg / Lower Austria

ORTE – ARCHITEKTUR IN NIEDERÖSTERREICH 1997-2007, Springer Verlag 2007

DIMENSIONEN, DIE WIRKEN KÖNNEN, Der Standard 2003

MAßGESCHNEIDERT, Bau Magazin 2000

 

roof_8 – Roof Conversion, Vienna 8

DACHAUFBAUTEN, DVA 2007

DIE DÄCHER VON WIEN – EIN ATRIUMHAUS IM HIMMEL, Werk, Bauen+Wohnen 2006

NEUES WOHNEN UNTER DEM GIEBEL, Raiffeisen Wohnwelt 2005

WOHNEN HOCH ÜBER DER STADT, Die Stadt 2004

GLASHAUS MIT HOF   Franziska Leeb, architektur 2003

EIN GLASHAUS AUF DEM DACH, Der Standard 2003

 

rückgrat – Single Family House Conversion, Feldkirchen / Carinthia

DREIßIG METER NEUES RÜCKGRAT, Der Standard 2002

 

sued.see – Single Family House, Jois / Burgenland

SUED.SEE – EXOTEN VERBOTEN?, H.O.M.E. 2011

WOHNRAUM-SCHIFF   100 ÖSTERREICHISCHE HÄUSER, Architekturtage 2008

WÜNSCHENSWERTE SCHATTENSEITEN, Konstruktiv 2006

SCULPTURAL ARCHITECTURE IN AUSTRIA, exhibition catalogue, Verlag Anton Pustet 2006

BURGENLAND – NOMINIERT, HAUS SUED.SEE, exhibition catalogue „Das beste Haus 2005“, 2005

NUOVE TRANSPARENZE, Casamica, Italien 2004

NEUE ARCHITEKTUR IN BURGENLAND UND WESTUNGARN, Verlag Anton Pustet 2004

SUED.SEE DWELLING, Pol Oxygen, Sydney, issue six

WATCHING THE SKIES, Wallpaper 2003

GERNER°GERNER PLUS, Ideal Architecture, Korea 2003

EIN HAUS SETZT SEGEL, architektur 2002

WINDSCHIFF AHOI, Architektur & Bauforum 2002

AVANTGARDE-ARCHITEKTUR, News 2002

PROJECT SUED.SEE, oris 2002

EXOTEN VERBOTEN?, H.O.M.E. 2002

WOHNEN MIT HORIZONT, Deutsche Bauzeitschrift 2002

RAUMKUNST – SUED.SEE, Treffpunkt Kultur, ORF 2002

AUSTRO-HÄUSER MIT DURCHBLICK, News 2002

MIT JALOUSIE VOM SEGELBAUER, Die Presse 2002

ZUKUNFTSWEISENDER BAU ZWISCHEN WEINGÄRTEN UND SEEUFER, Kurier 2002

NEUES BAUEN: LEICHT UND LUFTIG, Kronenzeitung Kultur 2002

20 x 3 projects of young austrian architects, Triton Verlag 2001

 

wgh – Hundsdorfer Winery, Neckenmarkt / Burgenland

WEIN ARCHITEKTUR – VOM KELLER ZUM KULT, Architekturzentrum Wien (ed.), Hatje Cantz Verlag 2005

STILSICHER, Falstaff Burgenland Special, 2004

NEUE ARCHITEKTUR IN BURGENLAND UND WESTUNGARN, Verlag Anton Pustet 2004

 

zuck – Office Addition, Oberpullendorf / Burgenland

NEUE ARCHITEKTUR IN BURGENLAND UND WESTUNGARN, Verlag Anton Pustet 2004

GERNER°GERNER PLUS, Ideal Architecture, Korea 2003

PREISGEKRÖNTE ARCHITEKTUR, Der Standard 2002

EMERGING ARCHITECTURE 2, Springer Verlag 2002

METALLCLUSTER, Mittelburgenland Bezirksblatt 2001

OBERPULLENDORF IST EINE WELTSTADT!, BVZ Kultur 2001

20 X 3 PROJECTS OF YOUNG AUSTRIAN ARCHITECTS, Triton Verlag 2001

KEINE TAUBE IST GRAU, Architektur & Bauforum 2000

WIE OBERPULLENDORF WELTSTADT WIRD, Die Presse 2000

 

woodstock – Single Family House, Vienna 17

AB IN DIE SELBSTÄNDIGKEIT, Wüstenrot Magazin 2005

EMERGING ARCHITECTURE 2, Springer Verlag 2002

MAßGESCHNEIDERT, Bau Magazin 2000

WOODSTOCK IN VIENNA, Die Presse Spectrum 2000

 

well – Wellanschitz Winery, Neckenmarkt / Burgenland

CANTINE – ARCHITECTURE TOOLS, Motta Architettura 2008

WEIN ARCHITEKTUR – VOM KELLER ZUM KULT, Architekturzentrum Wien (ed.), Hatje Cantz Verlag 2005

STILSICHER, Falstaff Burgenland Special, 2004

NEUE ARCHITEKTUR IN BURGENLAND UND WESTUNGARN, Verlag Anton Pustet 2004

TRAUBE, LIEBE, HOFFNUNG, gq-Gentlemen´s World 2003

GERNER°GERNER PLUS, Ideal Architecture, Korea 2003

KELLERVORTRIEB, bauwelt No. 2002

Architektur & Bauforum 2000

Les Plafonds Techniques, AMC 1999

NEWBIES, Falter Special 1998

Konstruktiv – 25 Jahre, Konstruktiv 1998

UNTER FAHNENSCHWINGERN, Profil 1998

 

dachbox – Roof Conversion, Gießhübl / Lower Austria

EMERGING ARCHITECTURE 2, Springer Verlag 2002

EXTENSIONS DE MAISONS, AMC 2000

DOMICO BAUPREIS 98/99, Architekturjournal wettbewerbe 1999

AUS DER REIHE, Renovation 1999

VÖLLIG LOSGELÖST, Trend Spezial 1999

ZEITREISE INS UFO AM DACH, Architekturjournal wettbewerbe 1998

VOM ORT GELÖST, Architektur Aktuell 1998

DAS NEUE WOHNEN IN DREI MONATEN, Der Standard 1998

DACHWERK, Falter Special, 1998

 

hmh – Single Family House, Vienna 22

ÖSTERREICHISCHE ARCHITEKTUR IM 20. JAHRHUNDERT, BAND III, Architekturzentrum Wien (ed.), Residenz Verlag 2010

GERNER°GERNER PLUS, Ideal Architecture, Korea 2003

EMERGING ARCHITECTURE 2, Springer Verlag 2002

BLICK HINTER DIE FASSADEN, a3 Bau 1999

GERNER°GERNER PLUS, Ideal Architecture, Korea 2003

VON HÄUSERN UND MENSCHEN, Trend Spezial 1997

OFFENHEIT FÜR TRANSDANUBIEN, Architektur 1996

HAUS DR. HINTERBERGER, WIEN 22, Architekturjournal wettbewerbe 1996

HAUS MIT REISSVERSCHLUSS, Architektur Aktuell 1996

FLUGOBJEKT MIT REISSVERSCHLUSS, Die Presse 1996

 

© gerner°gerner plus all rights reserved